Naturavis - Praxis für Naturheilkunde

Traditionelle Europäische Naturheilkunde

Bei Naturvis finden sie verschiedene Therapiemöglichkeiten und Diagnoseverfahren.

Irisdiagnose

Eine Möglichkeit zur Diagnosestellung – die Iris lässt Rückschlüsse über die Konstitution des Menschen zu und ist ein geeignetes Mittel, um eine ganzheitliche Diagnose zu stellen.

Vielfältige Behandlungsmöglichkeiten

Das Angebot von Naturavis reicht von Schröpfen bis zur Behandlung mit Bachblüten oder der Zubereitung von Tees.

Therapiemöglichkeiten

Naturheilkunde - Therapieformen

Die Traditionelle Europäische Naturheilkunde (TEN) arbeitet mit verschiedenen Diagnoseverfahren und Therapieformen. Ein zentrales Element bildet hierbei die Humoralmedizin, die sogenannte Vier-Säfte-Lehre, ein systemisches, "bildhaftes" Arbeits- und Denkmodell. Hier finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Therapiemöglichkeiten bei Naturavis Praxis für Naturheilkunde:


Pflanzenheilkunde:

Teezubereitungen - Praxis NaturavisTeezubereitungen und Tinkturen aus Heilpflanzen



SpagyrikBildschirmfoto 2016-11-17 um 11.51.54

 

 

 

 

 

 

 


> Klicken Sie auf das Bild, um zum Video zu gelangen.


CeresCeres - Praxis Naturavis

Tropfen sind pflanzliche Urtinkturen, die sowohl bei körperlichen Beschwerden als auch bei seelischer/psychischer Dysbalance eingesetzt werden.



Homöopathie - Praxis NaturavisHomöopathie bei akuten Erkrankungen

In der Homöopathie wird nach dem Prinzip „Ähnliches mit Ähnlichem“ behandelt. Es werden Mittel eingesetzt, die am gesunden Menschen die ähnlichsten Symptome hervorrufen wie beim Kranken. Die Mittel werden in verdünnter, potenzierter Form verabreicht, meist als Globuli oder „Kügelchen“ genannt.



Schüssler-Salze

Schüssler-Salze sind Arzneimittel (Tabletten, Globuli oder Tropfen), die mineralische Salze (Magnesium, Calcium, Kalium,...) in homöopathischer Form enthalten. Sie sind benannt nach ihrem Entdecker, Dr.Schüssler.


Bachblüten

Die Bachblüten-Therapie ist nach dem Engländer Dr. Edward Bach benannt und basiert auf der Idee, dass die Schwingung der Blüte eine regulierende Wirkung auf den Seelenzustand des Menschen hat. Die Blüten werden geerntet, in Quellwasser gelegt und in die Sonne gestellt (die sogenannte Sonnenmethode). Diese Therapie wird angewendet um negative seelische Zustände auszubalancieren.


Manuelle Therapien:

Wirbelsäulenausgleich nach Dorn

Bei der Dorn-Behandlung werden Wirbelfehstellungen therapiert. Ist ein Wirbel verdreht, ist auch die Versorgung der Muskeln und Organe beeinträchtigt, da im Wirbelloch die versorgenden Nerven liegen. Durch leichten Druck wird der Wirbel wieder in die richtige Position gebracht.


MST (manuelle Schmerz-Therapie)

Die sogenannte „Manuelle Schmerztherapie“ wird wie der Name schon sagt bei muskulär bedingten Schmerzen eingesetzt. Durch kräftigen Druck auf die Muskelansatzpunkte am Knochen wird eine Entspannung des ganzen Muskels erzielt.


Verschiedene Massageanwendungen


Fussreflexzonentherapie

Die Grundlage der Fussreflexzonenbehandlung ist die Vorstellung, dass sich der ganze Körper am Fuss wiederspiegelt. Gesundheitliche Belastungen des Menschen führen zu Energieflussstörungen in den Organen und Gewebe. Durch die Behandlung der Fussreflexzonen werden diese Energieblockaden normalisiert.


Auriculotherapie

Das Ohr spiegelt ähnlich wie der Fuss den gesamten Organismus des Menschen wieder, als sogenannte Reflexzone. Es werden die reflexzonenbezogenen Punkte mit einem Therapiestäbchen gedrückt, um so Erkrankungen, Schmerzen, Süchte, ect. positiv zu beeinflussen.


Ab-und Ausleitverfahren

Schröpfen - Praxis NaturavisSchröpfen

Die Organe und Muskeln sind durch Reflexverbindungen mit der Hautoberfläche vernetzt. Fehlfunktionen (Entzündungen, Unterfunktionen etc.) der Organe können auf den entsprechenden Hautzonen zu Beschwerden führen. Durch das Schröpfen der betreffenden Hautareale wird die Funktion des Organs und des Muskels positiv beeinflusst/verbessert.



Praxis NaturavisBaunscheidtverfahren

Beim baunscheidtieren wird mit einem Nadelinstrument, dem sogenannten Lebenswecker und einer hautreizenden Ölmischung eine Durchblutungssteigerung auf der Haut erzielt. Die Baunscheidt-Therapie wirkt durchblutungsfördernd, lymphanregend, immunsteigernd, und die inneren Organe werden angeregt.



Head'sche Zonen

Die Head-Zonen sind Hautareale, die eine nervale Verbindung zu einem bestimmten inneren Organ haben. Eine Erkrankung oder Störung eines Organ kann zu Schmerzen in dem dazugehörigen Hautareal führen.